Presse


2020

Am 29.04.2020 berichteten auch die Märkische Allgemeine Zeitung und die Märkische Oderzeitung über unsere Auszeichnung mit dem Franz-Bobzien-Preis.

Am 27.04.2020 veröffentlichte der Tagesspiegel einen umfangreichen Artikel zur abgesagten Gedenkfeier zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Sachsenhausen und der in diesem Rahmen geplanten, aber abgesagten Preisverleihung des Franz-Bobzien-Preises an uns. Der Preis wird unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten von Brandenburg von der Stadt Oranienburg und der Gedenkstätte und dem Museum Sachsenhausen vergeben.

Ebenfalls am 10.03.2020 berichtete die Luckauer Rundschau über unser zeitgeschichtliches Projekt “Keine Schule, kein Haustier, kein… – Alltag jüdischer Kinder im Nationalsozialismus” mit einer 5. Klasse der Rosa Luxemburg Grundschule. (leider hinter einer Bezahlschranke)

Die Märkische Oderzeitung berichtet am 10.03.2020 über Schnupperangebote für Schüler_innen der Libertasschule, die wir im Rahmen unseres Projektes “Ins Bild gesetzt – Meine Kunst ganz groß!” durchgeführt haben.

Bereits im Januar berichtete die Märkische Allgemeine Zeitung, dass die Jury für den Franz-Bobzien-Preis über die Vergabe des Preises entschieden hat. Zu diesem Zeitpunkt wussten wir noch nichts von unserer Auszeichnung.


2019

“Spurensuche nach jüdischem Leben” titelt die Märkische Oderzeitung im Dezember 2019 und berichtet über unsere Projektwoche mit Grundschüler_innen der Theodor-Fontane-Grundschule in Bad Freienwalde.

Im Juni 2019 konnten wir die erste Projektwoche unseres Projektes “Keine Schule, kein Haustier, kein… – Alltag jüdischer Kinder im Nationalsozialismus” durchführen. Klaus D. Grote von der Märkischen Oderzeitung besuchte die Abschlusspräsentation der teilnehmenden Schüler_innen und berichtete.

Im Februar 2019 startete unser zweijähriges Projekt “Ins Bild gesetzt – Meine Kunst ganz groß!” in Löwenberg. Über die Schuppertage, die wir zum Auftakt durchführten und die Kindern die Möglichkeit gaben, Angebote auszuwählen und über diese abzustimmen, berichtete am 19.02.2020 die Märkische Oderzeitung.


2018

“Was ist eigentlich Gerechtigkeit?”, fragten Kinder der Grundschule Dahme (Mark) im Dezember 2018. Victoria Barnack von der Märkischen Allgemeinen Zeitung besuchte unser Projekt “Meine Meinung, deine Meinung – Ich habe was zu sagen“ und berichtete ausführlich darüber.

Gleich mit zwei Klassen gleichzeitig arbeiteten wir im September 2018 in Liebenwalde. Volkmar Ernst von der Märkischen Oderzeitung berichtete von der Abschlusspräsentation.

Die Märkische Oderzeitung war bei der Projektpräsentation des Projektes “früh aufgestellt – Viele Träume! Gleiche Chancen?” einer fünften Klasse der Libertasschule in Löwenberg zu Gast und berichtete.

Über unser Projekt “Ich zeig’ dir meine Zukunft!”, welches wir in Kooperation mit dem Drop In e.V. in Bad Freienwalde durchgeführt haben, berichtete die Märkische Oderzeitung im März. Auch DER BLITZ berichtete auf Seite 3 über unser Projekt. Hier finden Sie den Artikel.


2017

Falkensee.de berichtet über Projekttage mit der A. Diesterweg Grundschule, 11.10.2017

Der Grundschulkurier der Grundschule Glienicke/Ndb. schreibt über die Projekttage, November 2017 (hier findet sich die komplette Ausgabe)

Die Märkische Allgemeine Zeitung schreibt über die Projekttage an der Libertasschule in Löwenberg, 09.12.2017

Die Märkische Oderzeitung veröffentlicht einen Artikel über die Projekttage mit der Bruno-H.-Bürgel-Grundschule in Eberswalde, 21.12.2017


2016

Ein Leserbrief in der Märkischen Allgemeinen Zeitung zu Projekttagen mit der Herbert-Tschäpe-Grundschule in Mahlow, 01.02.2016

Die Märkische Allgemeine Zeitung schreibt über Projekttage mit der Herbert-Tschäpe-Grundschule in Mahlow, 29.11.2016

Ein Schüler der Erich-Kästner-Grundschule schreibt in der Märkischen Allgemeinen Zeitung über die Projekttage in Wünsdorf, Dezember 2016